KINDER UND FAMILIEN

Bild-u-Verm_Kind-u-Fam2.jpgEin Besuch im Goethe-Haus ist ein spannendes Erlebnis f├╝r die ganze Familie. Hier k├Ânnen Besucher eine Zeitreise ins 18. Jahrhundert unternehmen, bei der das Leben des jungen Johann Wolfgang Goethe und seiner Familie am Gro├čen Hirschgraben anschaulich wird. Gerade Kinder finden leicht einen Zugang zu Goethe, wenn sie ihn als kleinen Johann Wolfgang, von der Mutter liebevoll „H├Ąschelhans“ genannt, kennenlernen.


An jedem zweiten und vierten Samstag im Monat bieten wir um 14 Uhr eine Familien-F├╝hrung an, d. h. einen besonderen Rundgang durch Goethes Elternhaus am Gro├čen Hirschgraben an. Wie sah der Alltag der Familie Goethe aus? Wie wuchsen Johann Wolfgang und seine Schwester Cornelia auf? Spannende Geschichten und Gegenst├Ąnde zum Anfassen und Ausprobieren lassen das 18. Jahrhundert lebendig werden. Zum Abschluss kann das Schreiben mit der G├Ąnsefeder im Kaminzimmer ausprobiert werden.
Diese besondere F├╝hrung kann auch individuell gebucht werden unter anmeldung@goethehaus-frankfurt.de


Daneben bieten wir ankn├╝pfend an einen Rundgang durch das Goethe-Haus verschiedene Praxis-Programme an, die Kindern altersgerecht den Dichter Goethe und seine Zeit n├Ąher bringen. Sie k├Ânnen beispielsweise f├╝r kleine Gruppen (geeignet f├╝r Kinder ab 5 Jahren) oder als Geburtstag im Museum gebucht werden.


Wir nehmen Sie gerne in den E-Mail-Verteiler f├╝r unser Halbjahresprogramm auf, bei dem Sie zweimal im Jahr ├╝ber unsere Veranstaltungen im Bereich ‚Bildung und Vermittlung’, speziell f├╝r Kinder und Familien, informiert werden. Bei Interesse senden Sie bitte ebenfalls eine Mail an anmeldung@goethehaus-frankfurt.de


Das Programm finden Sie hier als PDF (2019/I) oder im allgemeinen Veranstaltungskalender

 

© copyright 2007 by Werkbank® - werkbank multimedia gmbh - www.werkbank.com - all rights reserved