Sehnsucht nach der Waldgegend

Der Wald im Lied

 

Jennifer Kressmann, Sopran
Katharina Magiera, Alt
Hedayet Djeddikar, Klavier

 

Jennifer Kressmann.jpgKatharina Magiera.jpgHedayet Djeddikar.jpg

© Jennifer Kressmann, Katharina Magiera, Hedayet Djeddikar 

 

Abendlich schon rauscht der Wald
Aus den tiefsten GrĂĽnden,
Droben wird der Herr nun bald
An die Sternlein zĂĽnden.
Wie so stille in den SchlĂĽnden,
Abendlich nur rauscht der Wald.
Alles geht zu seiner Ruh.
Wald und Welt versausen,
Schauernd hört der Wandrer zu,
Sehnt sich recht nach Hause.
Hier in Waldes stiller Klause,
Herz, geh endlich auch zur Ruh.

Joseph Freiherr von Eichendorff

Vertonungen von Franz Schubert, Robert Schumann, Hugo Wolf u.a.

Daten der Veranstaltung

Veranstaltungsort Arkadensaal
Termin 06.06.2018
von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
max. Teilnehmerzahl Die Zahl der Teilnehmer an dieser Veranstaltung ist nicht begrenzt.
Veranstaltungskosten 8,00 € (Mitglieder)
  16,00 € (Gäste)
Kontakt Kristin Wöckel
E-Mail anmeldung@goethaus-frankfurt.de
Telefon: 069 / 13880-0

Termin in Ihren Kalender eintragen

Hier können Sie sich den Termin per Mausklick zu Ihrem eigenen Terminkalender (Outlook, iCal o.a.) hinzufügen. Einfach Ihr gewünschtes Kalenderformat anklicken, bestätigen, fertig:

vCal
iCal

 

© copyright 2007 by Werkbank® - werkbank multimedia gmbh - www.werkbank.com - all rights reserved