Naturgewalten "Wild zuckt der Blitz"

Und es wallet und siedet und brauset und zischt,
Wie wenn Wasser mit Feuer sich mengt,
Bis zum Himmel spritzet der dampfende Gischt,
Und Flut auf Flut sich ohn‘ Ende drängt,
Und will sich nimmer erschöpfen und leeren,
Als wollte das Meer noch ein Meer gebären.

Aus ‚Der Taucher‘ von Friedrich Schiller

 

Lassen Sie sich überraschen von Liedern und Texten, die in unterschiedlichsten Formen und Facetten die Kräfte und Gewalten der Natur zum Gegenstand haben.

Daten der Veranstaltung

Referent/in Marie Seidler, Mezzosopran
Kresimir Strazanac, Bass-Bariton
Götz Payer, Klavier
Veranstaltungsort Arkadensaal
Termin 12.02.2020
von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
max. Teilnehmerzahl Die Zahl der Teilnehmer an dieser Veranstaltung ist nicht begrenzt.
Veranstaltungskosten 8,00 € (Mitglieder)
  16,00 € (Gäste)
Kontakt Frau Frank
E-Mail anmeldung@goethehaus-frankfurt.de
Telefon: 069 / 13880-0

Termin in Ihren Kalender eintragen

Hier können Sie sich den Termin per Mausklick zu Ihrem eigenen Terminkalender (Outlook, iCal o.a.) hinzufügen. Einfach Ihr gewünschtes Kalenderformat anklicken, bestätigen, fertig:

vCal
iCal

 

© copyright 2007 by Werkbank® - werkbank multimedia gmbh - www.werkbank.com - all rights reserved