Ludwig van Beethoven zum 250. Geburtstag

„Du darfst nicht Mensch seyn, fĂĽr dich nicht, nur fĂĽr
andre; fĂĽr dich gibt’s kein GlĂĽck mehr als in dir selbst
in deiner Kunst – o Gott! gib mir Kraft, mich zu besiegen,
mich darf ja nichts an das Leben fesseln.“

Aus Beethovens Tagebuch, 1812


Kateryna Kasper, Sopran,
Georg Poplutz, Tenor
Hilko Dumno, Klavier


Der Abend wird von drei herausragenden Solisten bestritten, die sich teils auch schon im Zusammenspiel miteinander ausgezeichnet haben. Im Mittelpunkt des Abends stehen Lieder und Texte von Ludwig van Beethoven.

Daten der Veranstaltung

Veranstaltungsort Arkadensaal
Termin 25.11.2020
von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
max. Teilnehmerzahl Die Zahl der Teilnehmer an dieser Veranstaltung ist nicht begrenzt.
Veranstaltungskosten 8,00 € (Mitglieder)
  16,00 € (Gäste)
Kontakt Frau Frank
E-Mail anmeldung@goethehaus-frankfurt.de
Telefon: 069 / 13880-0

Termin in Ihren Kalender eintragen

Hier können Sie sich den Termin per Mausklick zu Ihrem eigenen Terminkalender (Outlook, iCal o.a.) hinzufügen. Einfach Ihr gewünschtes Kalenderformat anklicken, bestätigen, fertig:

vCal
iCal

 

© copyright 2007 by Werkbank® - werkbank multimedia gmbh - www.werkbank.com - all rights reserved