Kunstsammlungen

Der Aufbau der Kunstsammlungen begann mit dem Erwerb des Goethe-Hauses durch das Freie Deutsche Hochstift im Jahr 1863. Von Anfang an wurden neben Autographen und B√ľchern auch Zeugnisse der bildenden Kunst erworben, um die Epoche Goethes umfassend dokumentieren zu k√∂nnen. Die Kunstsammlungen enthalten den Bestand der Gem√§lde und der Plastik,  die Graphische Sammlung sowie eine Sammlung von Kunstgewerbe und Gegenst√§nden der Erinnerungskultur. Den Schwerpunkt bildet die deutsche Kunst der Goethezeit, vereinzelt wird im europ√§ischen Umfeld und bis in die Gegenwart gesammelt.  

 

© copyright 2007 by Werkbank® - werkbank multimedia gmbh - www.werkbank.com - all rights reserved