Mitgliedsantrag

Mitgliedschaft im Freien Deutschen Hochstift

Hier können Sie den Antrag herunterladen und ausdrucken.

IBAN-Formular

 

Das Freie Deutsche Hochstift ist lebendig durch die Menschen, die sich für seine Ziele engagieren. Die ca. 2000 Mitglieder tragen dazu bei, die Stiftungsidee zu fördern und auch für die Zukunft die ideellen und materiellen Grundlagen für ein kontinuierliches Weiterwirken zu schaffen. Auch Sie können Mitglied im Freien Deutschen Hochstift werden. Sie eröffnen sich damit den bevorzugten Zugang und die Teilhabe an einer regen Auseinandersetzung mit Literatur und Kunst weit über Goethezeit und Romantik hinaus. Als Mitglied

  • haben Sie freien Eintritt in das Goethe-Haus und in das Goethe-Museum,
  • erhalten Sie das Jahrbuch bzw. den Sonderdruck des Jahresberichtes aus dem Jahrbuch des Freien Deutschen Hochstifts,
  • werden Sie bevorzugt zu den vielseitigen Veranstaltungen des Freien Deutschen Hochstifts, zu Ausstellungen, Vorträgen, Lesungen, Konzerten u.a. eingeladen,
  • nehmen Sie teil an einem besonders glanzvollen Ereignis: der jährlichen Geburtstagsfeier Goethes in seinem Geburtshaus.

 

Übrigens: eine Mitgliedschaft ist auch eine schöne Geschenkidee. Wenn Sie jemanden kennen, der sich über eine Mitgliedschaft freut, füllen Sie einfach die Anforderungskarte aus. Wir kümmern uns um alles weitere.

 

Einzelmitgliedschaft

Sie ist fĂĽr natĂĽrliche und juristische Personen des Privaten und Ă–ffentlichen Rechts sowie Personengesellschaften bzw. gleichgestellte körperschaftliche Personenvereinigungen vorgesehen. Der Jahresbeitrag fĂĽr Einzelmitglieder beträgt mindestens 30 €, fĂĽr Studenten/SchĂĽler 15 €. Mitglieder können fĂĽr Ehepartner und Kinder zum Preis von jeweils 10 € Partnerkarten erwerben, die zum kostenlosen Besuch des Goethe-Hauses, des Goethe-Museums und zahlreicher Veranstaltungen berechtigt.

An der literaturwissenschaftlichen Forschung besonders Interessierte können durch einen Zusatzbeitrag das Jahrbuch des Hochstifts mit Aufsätzen zur neueren deutschen Literaturgeschichte erhalten. Der Jahresmindestbeitrag beläuft sich dann auf 50 €; fĂĽr Studenten/SchĂĽler auf 25 €.

 

Korporative Mitgliedschaft

FĂĽr Bibliotheken und verwandte Institutionen beträgt der Jahresmindestbeitrag 50 €.

 

Fördernde Mitgliedschaft

Ein herausragendes Engagement zur nachhaltigen UnterstĂĽtzung des Freien Deutschen Hochstifts, seiner Ziele und Arbeit zeigt sich in der Fördernden Mitgliedschaft mit einem Jahresbeitrag von mindestens 205 €. In dieser Mitgliedschaftsform sind alle vorgenannten Leistungen enthalten inkl. bis zu fĂĽnf kostenfreien Partnerkarten.

 

Ewige Mitgliedschaft

Wenn Sie unserer Institution fĂĽr immer, und auf besondere Weise, verbunden sein möchten, bieten wir Ihnen nun auch die Möglichkeit einer Mitgliedschaft auf Lebenszeit. Mit einer einmaligen Zahlung von mind. € 3.000 ermöglichen Sie uns die langfristige Planung und Umsetzung von Forschungs- und Vermittlungsangeboten und helfen uns, die Dauerausstellungen des Hauses zu erhalten und themenspezifische Sonderausstellungen zu präsentieren. Zu den „ewigen“ Vorteilen zählt selbstverständlich auch der Erhalt des literaturwissenschaftlichen Jahrbuchs sowie fĂĽnf kostenlose Partnerkarten fĂĽr Familienangehörige.
 

Romantik-Mitgliedschaft

Wenn Ihnen besonders die Realisierung des Deutschen Romantik-Museums am Herzen liegt, treten Sie dem Kreis der „Freunde des Deutschen Romantik-
Museums
“ bei. Mit einem jährlichen Beitrag von mind. 300 Euro erhalten Sie, neben allen der Fördermitgliedschaft entsprechenden Leistungen, regelmäßig Informationen zum Stand des Projekts sowie Einladungen zu Sonderveranstaltungen.

Förderung der Bildung und Vermittlung

Besondere UnterstĂĽtzung benötigt die 2007 eingerichtete Stelle „Bildung und ermittlung“, fĂĽr die im Haushalt keine regulären öffentlichen Mittel zur VerfĂĽgung stehen. Die Bedeutung dieser Aufgabe steht auĂźer Frage. Der Begegnung und Auseinandersetzung vor allem von Schulkindern nicht nur mit dem Leben und Werk Goethes, sondern mit der Literatur und Kultur unserer Sprache insgesamt muss unser Augenmerk mehr denn je gelten. Helfen Sie mit Ihrer Spende, geeignete Angebote ins Leben zu rufen und zu erhalten.

 

Wir informieren Sie auch persönlich über eine Mitgliedschaft im Freien Deutschen Hochstift.

 

Alle Beiträge sind mit Mindestbeiträgen angegeben. Freiwillig höhere Beiträge sind besonders willkommen. Beiträge und Spenden sind steuerlich abzugsfähig.

Der Jahresbeitrag ist jeweils zum März fällig. Die Kündigung bzw. das Wechseln der Mitgliedschaftsform bedarf der Schriftform spätestens drei Monate vor Ablauf des Kalenderjahres.

Von Mitgliedern im Ausland wird fĂĽr Bankspesen zusätzlich eine GebĂĽhr von 6,00 € erbeten.

Die Mitgliedskarte wird nach Erhalt des Beitrags zugestellt.

 

Bankverbindungen

Postbank AG Frankfurt/Main

Konto-Nr. 134 29-607, BLZ 500 100 60
IBAN DE34 5001 0060 0013 4296 07
BIC PBNKDEFF
 

Deutsche Bank AG Frankfurt/Main

Konto-Nr. 09273 68, BLZ 500 700 10
IBAN DE72 5007 0010 0092 7368 00
BIC DEUTDEFF

 

© copyright 2007 by Werkbank® - werkbank multimedia gmbh - www.werkbank.com - all rights reserved