Goethe-Museum

Zum Freien Deutschen Hochstift geh├Ârt neben dem Goethe-Haus das Goethe-Museum, eine 14 R├Ąume umfassende Gem├Ąldegalerie. Vom Sp├Ątbarock ├╝ber den Sturm und Drang, den Klassizismus, die Romantik bis hin zum Biedermeier lassen Werke bedeutender K├╝nstler des deutschsprachigen Raumes Epochen deutlich werden, mit denen sich Goethe auseinandergesetzt hat. So bildet ein Rundgang durch das Museum eine ideale Fortsetzung zu den im Goethe-Haus gesehenen Gem├Ąlden.

In einem circa einst├╝ndigen gef├╝hrten Rundgang kann ein guter ├ťberblick ├╝ber die Kunstsammlung gewonnen werden. Alternativ k├Ânnen, als Erg├Ąnzung zu einer F├╝hrung durch das Goethe-Haus, halbst├╝ndige Schwerpunkt-F├╝hrungen gebucht werden.

Als Themen stehen zur Wahl:

  • Johann Heinrich F├╝ssli und der ‚Sturm und Drang’ (ab 9. Klasse)
  • Goethe in Weimar (ab 5. Klasse)
  • Goethe in Italien (ab 8. Klasse)
  • Goethe und Schiller (ab 9. Klasse)
  • Romantik (ab 10. Klasse)

 

F├╝r Grundsch├╝ler empfehlen wir:

  • Kinder auf Gem├Ąlden im Goethe-Museum (ab 3. Klasse)


Besondere Themenw├╝nsche sprechen wir gerne mit Ihnen ab!

Termin nach Absprache

Altersstufe altersgem├Ą├če F├╝hrungen

Eintritt siehe Informationen und Service

Anmeldung telefonisch (069 / 13880-0) oder unter anmeldung@goethehaus-frankfurt.de

 

© copyright 2007 by Werkbank® - werkbank multimedia gmbh - www.werkbank.com - all rights reserved