Mein Schatz, der soll mich lieben allezeit

Mein Schatz, der soll mich lieben allezeit
Lieder von Haydn, Mendelssohn, Brahms

 

  • Johannes Martin Kränzle ist seit 1998 Ensemblemitglieder der Oper Frankfurt mit einem breit gefächerten Repertoire von ĂĽber 80 Partien. Sein Repertoire umfasst auch alle Bass- und Baritonpartien der groĂźen Oratorien vom Barock bis zur Moderne.
  • Susanne Reinhard, Mezzosopran, wurde noch vor dem Ende ihres Studiums, das sie an der Folgwanghochschule Essen begann und in Köln beendete, am Nationaltheater Mannheim engagiert. 1999/2000 holte sie Marc Albrecht an das Staaatstheater Darmstadt.
  • Britta Stallmeister, Sopran, ist seit 1998 an der Oper Frankfurt engagiert. Höhe punkte der letzten Zeit waren Auftritte als Marzelline in „Fidelio“, Marfa in „Die Zarenbraut“, Pamina in Mozarts „Zauberflöte“. Sie gastierte u.a. an der Deutschen Oper Berlin und bei den Festspielen in Salzburg.
  • Carsten SĂĽss, Tenor, studierte bei seinem Vater Gesang. 1997 ging er als Ensemblemitglied an die Staatsoper Dresden. Seit 2001 gastiert er an vielen deutschen und internationalen Opernhäusern. Auch an der Oper Frankfurt ist der Tenor ein gern gesehener Gast.
  • Hilko Dumno, Klavier, studierte in den Kammermusik- und Liedklassen von R. Hoffmann und Ch. Spencer an der Frankfurter Musikhochschule. Wiederholt war er offizieller Begleiter von Christoph PrĂ©gardien. Er ist Lehrbeauftragter an der Musikhochschule Frankfurt und an der Universität Mainz.

Daten der Veranstaltung

Referent/in Johannes M. Kränzle, Bariton
Carsten SĂĽĂź, Tenor
Britta Stallmeister, Sopran
Susanne Reinhard, Mezzosopran
Hilko Dumno, Klavier
Veranstaltungsort Arkadensaal
Termin 09.06.2009
von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
max. Teilnehmerzahl Die Zahl der Teilnehmer an dieser Veranstaltung ist nicht begrenzt.
Veranstaltungskosten 16,00 € (Gäste)
  8,00 € (Mitglieder)
Kontakt Frau Strey
E-Mail mstrey@goethehaus-frankfurt.de
Telefon: 069 / 13880-266

Termin in Ihren Kalender eintragen

Hier können Sie sich den Termin per Mausklick zu Ihrem eigenen Terminkalender (Outlook, iCal o.a.) hinzufügen. Einfach Ihr gewünschtes Kalenderformat anklicken, bestätigen, fertig:

vCal
iCal

 

© copyright 2007 by Werkbank® - werkbank multimedia gmbh - www.werkbank.com - all rights reserved