Eva Demski : Rheingau

EVA DEMSKI: RHEINGAU

 

Der Rheingau ist die Heimat der Gro√ümutter und das Ferienland ihrer Kindheit: Eva Demski kennt die Wiege der Weinromantik von Kindesbeinen an und zeigt uns ihren ganz pers√∂nlichen Rheingau. Sie erz√§hlt von Weinbau und Lebenskunst sowie Reiz und Schrecken dieser sagenumwobenen Landschaft. Kulturtragendes Handwerk, Romantik, Dramatik und Naturschauspiel bilden die B√ľhne f√ľr Eva Demskis Buch √ľber eine der spannendsten Landschaften Deutschlands. Dank Demskis genauer und bedachter Beobachtung entdeckt der Kritiker in diesem vielschichtigen Text „eine ganze Welt im Winzigen“ (S√ľddeutsche Zeitung).

Eva Demski, geboren 1944 in Regensburg, studierte in Mainz und Freiburg Germanistik, Philosophie und Kunstgeschichte und arbeitete anschlie√üend als Dramaturgieassistentin, Lektorin, √úbersetzerin und Journalistin. Heute lebt sie als freie Schriftstellerin in Frankfurt, wo sie 1998/99 an der Universit√§t die Frankfurter Poetik-Vorlesungen hielt. Ihr erster Roman ‚Goldkind‘ erschien 1979, gefolgt von zahlreichen weiteren Romanen, Essay-Sammlungen, Reisef√ľhrern und Bildb√§nden. Ihr literarisches Werk wurde vielfach ausgezeichnet, 2008 erhielt Eva Demski den Preis der Frankfurter Anthologie.

Daten der Veranstaltung

Referent/in Eva Demski
Veranstaltungsort Arkadensaal
Termin 24.06.2014
von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
max. Teilnehmerzahl 160
Veranstaltungskosten 3,00 ‚ā¨ (Mitglieder)
  6,00 ‚ā¨ (G√§ste)
Kontakt Heike Fritsch
E-Mail veranstaltungen@goethehaus-frankfurt.de
Telefon: 069 / 13880-259

Termin in Ihren Kalender eintragen

Hier k√∂nnen Sie sich den Termin per Mausklick zu Ihrem eigenen Terminkalender (Outlook, iCal o.a.) hinzuf√ľgen. Einfach Ihr gew√ľnschtes Kalenderformat anklicken, best√§tigen, fertig:

vCal
iCal

 

© copyright 2007 by Werkbank® - werkbank multimedia gmbh - www.werkbank.com - all rights reserved